CHANGE YOUR GAME
NACHHALTIG! ZERTIFIZIERT! FAIR TRADE!
Previous
Next

Deine nachhaltige Fair-Trade neue Lieblings- Beachvolleyball Marke!

Recycelter Polyester, statt neuer Garne für funktionelle Performance Kleidung. Zertifizierte Bio-Stoffe statt Billig-Ware. Werte, wie faires Handeln und Nachhaltigkeit, passen zum Sport wie Sand an den Strand

BeachR - 2021

Warum gibt es für Teams und Vereine kaum Möglichkeiten in kleinen Mengen nachhaltige, einzigartige und individuelle Teamsport-Bekleidung zu kaufen?

Muss Nachhaltigkeit immer teuer sein oder „öko“ aussehen? Kann nachhaltige Sportbekleidung absolute Performance liefern?

Ja. Und wie! Willkommen bei BeachR, unserer noch kleinen großen Revolution des Sporttextilmarktes.

Wir möchten euch hier kurz vorstellen, an welche Vision wir glauben, wer hinter der Marke steckt, was ihr von uns erwarten könnt und wie wir zusammen einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit im Teamsport gehen können!

0
Sportvereine in Deutschland
< 100 %
faires & nachhaltiges Textil
+ 0
Gründe zu Handeln

Der Status Quo: Sport & Textil

Es gibt knapp 90.000 Sportvereine in Deutschland. Pro Verein gibt es oftmals mehrere Teams von Leistungssport bis Breitensport, Jugendmannschaften, Herrenbereiche, Damenbereiche und jedes einzelne Team bekommt oftmals alle 2-3 Jahre neue Trikots...

Was können wir euch bieten?

Wir wollen Sportler:innen, Teams, ob groß oder klein, Vereine und Verbände mit nachhaltiger Sportbekleidung ausstatten und haben durch unseren großartigen Produzenten CLUBKOLLEKTION absolut wettbewerbsfähige Möglichkeiten fair und nachhaltig Performance-Kunstfaser Trikots und Jerseys aus recyceltem Polyester herzustellen und den Teamauftritt mit Ökotex 100 oder GOTS zertifizierten Bio-Stoffen zu komplementieren.

Folgende Punkte sind bei uns gewährleistet:

  • nachhaltige Produktion mit allen verfügbaren Siegeln
  • faire Löhne und Arbeitsbedingungen
  • hochwertige und individuelle Ausstattung
  • Beratung & Betreuung bei Auswahl, Umsetzung und Design

Welche Standards & Zertifikate bieten wir?

Wir wollen möglichst viel richtig machen. „Richtig machen“ bedeutet für uns: Nachhaltige Materialien und Stoffe, Kunstfasern ausschließlich aus recyceltem Polyester nach Global Recycling Standard, Fair Trade Produktion, Ökotex Standards oder auch GOTS Zertifizierung.

Das bedeutet aber nicht automatisch, dass die Sportbekleidung sündhaft teuer wird! Wir haben eine Möglichkeit zusammen mit Clubkollektion fair produzieren zu lassen, aber dennoch nicht weit oberhalb der nicht nachhaltigen oder fair gehandelten Kleidung zu liegen. Wie das geht? Ohne viele Zwischenhändler und durch ein lang aufgebautes Netzwerk! Seid ihr dabei?

Das Team von BeachR

Lukas Pfretzschner Beachvolleyball

Lukas Pfretzschner

Beachvolleyball Profi & Sprachrohr, Chef-Einkäufer und Business Planer bei BeachR
Ich bin 21 Jahre alt und Beachvolleyball Profi mit dem Traum von Olympia! Durch Reisen zu Turnierorten in Ländern wie Thailand, Indien, China oder Kambodscha wird mir immer wieder vor Augen geführt, wie viel besser es uns hier in Deutschland geht. Und ein Großteil unserer Kleidung wird in diesen Ländern produziert. Es stört mich in einem Shirt zu spielen, von dem ich weiß, unter welchen katastrophalen Bedingungen dieses hergestellt wurde. Und ich bin fest davon überzeugt, dass es vielen ähnlich geht. Deshalb glaube ich an nachhaltige Sportkleidung.
Tim Noack Beachvolleyball

Tim Noack

Beachvolleyballer & Ozean Aktivist. Markting, Medien & Vertrieb bei BeachR
Durch meine Zeit als Dive Master und vielen erschreckenden Erlebnissen mit Plastik unter Wasser bin ich beim Social Entrepreneurship gelandet. Seit 2018 betreibe ich MANTAHARI und möchte mit BeachR den nächsten Schritt gehen. Sport und Nachhaltigkeit sind für mich super eng vernetzt und jetzt die Möglichkeit zu haben in meiner Lieblingssportart in der Breite etwas für die Umwelt und die sinnvollere Nutzung und Wiederverwendung von Kunstfasern zu tun, reizt mich enorm!
Philipp Struwe BeachR

Philipp Struwe

Beachvolleyball-Fanatiker, Connector & Stimme der Vernunft bei BeachR
Als Lehrer habe ich täglich mit der neuen Generation und deren Hoffnungen und Themen zu tun. Nachhaltigkeit spielt eine immer größer werdende Rolle und ich muss sagen: Unterrichten kann man Nachhaltigkeit nicht, man muss sie leben. Daher ist es für mich sehr spannend Teil von BeachR zu sein, um im Teamsportbereich und vor allem im geliebten Beachvolleyball, Wege zu fairer und nachhaltiger Sportkleidung zu ermöglichen!

Stimmen über das Projekt

Setze ein Zeichen und plane jetzt die nachhaltige Zukunft deines Teams!

Cookie Banner von Real Cookie Banner